zurück

Ausblick Spoga+gafa 2017

Pressekonferenz zur Spoga+gafa 2017 - Vom 3. bis 5. September 2017 steht das Kölner Messegelände wieder ganz im Zeichen der Grünen Branche. In diesem Jahr setzen auf dem IVG Powerplace Akku Hersteller ihre akkubetriebenen Produkte live in Szene.

Mit mehr als 2.000 erwarteten Ausstellern aus 59 Ländern präsentiert die spoga+gafa 2017 erneut die ganze Welt des Gartens. „Die spoga+gafa vereint die gesamte Vielfalt von Gartenprodukten mit Schwerpunkt Hardware. Im Bereich Gartenmöbel, Grill und Außen-Dekoration verfügt sie über das weltweit größte zusammenhängende Angebot und das ist einzigartig“, sagt Katharina C. Hamma, Geschäftsführerin der Koelnmesse GmbH auf der Europäischen Pressekonferenz am 2. Mai 2017 in Rom.

Trends der Branche live erleben

IVG Smat Gardening
Spoga+gafa 2017

In der Halle 6 zeigen in diesem Jahr erstmals zwei Themeninseln, die Smart Gardening Welt und der IVG Powerplace Akku, die neuesten Technologietrends für Balkon, Terrasse und Garten. Die Ausstellerpräsenzen und Produktvorführungen, die die Neuheiten und ihre Möglichkeiten in Aktion zeigen, werden durch Vorträge internationaler Experten auf der Technologiebühne ergänzt. Getreu dem Motto ‚Automatisierung macht nicht mehr an der Gartenpforte Halt‘ stehen in der Smart Gardening Welt die neuesten Technologien und Trends rund um Außenbeleuchtung, Rasenpflege, Sicherheit, BBQ, Beschattungen, Pools und Gartenbewässerung im Mittelpunkt. Auf dem benachbarten IVG Powerplace Akku setzen Hersteller ihre akkubetriebenen Produkte live in Szene.

Die spoga+gafa 2017 ist für Fachbesucher am 3. und 4 . September von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr und am 5 . September von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet. Weitere Informationen unter www.spogagafa.de