zurück

John Deere und Kramp werden Partner

John Deere und Kramp gehen in Deutschland eine strategische Partnerschaft ein. Nun können John Deere Händler direkt auf das Sortiment bei Kramp Ersatzteile zugreifen.

John-Deere-Services-Support
Foto: John Deere

Diese neue Kooperation erleichtert John Deere Vertriebspartnern und Partnerbetrieben die Bestellung, Lagerung sowie den Verkauf von Ersatzteilen und Zubehör. Sie erhalten Zugang zu einer großen Auswahl an John Deere-Zubehör, Vapormatic-Artikeln und dem umfassenden Kramp-Produktportfolio. Hierzu gehört ein breites Sortiment an Artikeln aus den Bereichen Hydraulik, Forst und Garten sowie Shop- und Werkstattausrüstung. Alle Teile können über eine moderne Online-Plattform bestellt werden. Die Lieferung erfolgt über eine ausgefeilte Logistik. Um den Umsatz in ihren John Deere Shops zu erhöhen, können die Vertriebspartner auf das Technik-, Marketing- und Vertriebs-Know-how von John Deere und Kramp zurückgreifen.