Referenten

Die Referenten für den 7. Motoristen-Kongress am 04. März 2017:

Foto Juergen Ruckdeschel

Abschlussvortrag: Jürgen Ruckdeschel

Local Branding Expert Group
Abschlussvortrag & Diskussion: „Motoristen als lokale Marke stärken – Zum Magnet für Kunden und Mitarbeiter werden“

Für einen der führenden Motorgerätehersteller hat sich die Local Branding Expert Group mit der Frage beschäftigt, wie der Motorist als lokale Marke gestärkt werden kann.

Foto Christian Knapp
Christian Knapp

GfK, Head of Retail Home, Health & Lifestyle Germany
„Zahlen, Daten, Fakten zum Motorgerätemarkt 2015 und 2016 und Trends der Zukunft“

  • Entwicklung des Gesamtmarktes
  • Entwicklung Motoristen im Vergleich zu Bau- und Heimwerkermärkten und anderen Vertriebswegen
  • Entwicklung relevanter Motor-Gartengerätegruppen

Das Gartenjahr 2016 war in großen Teilen Deutschlands anfangs viel zu nass und verregnet. Erst spät kam es zu einer dauerhaften Schönwetterperiode. Ist das Wetter damit wieder ein Konjunkturmotor unserer Branche gewesen, oder hat es die Verkäufe behindert?
Wie haben sich darüber hinaus die weiterhin guten konjunkturellen Rahmenbedingungen Deutschlands auf den Verkauf motorisierter Gartengeräte ausgewirkt? Und wie hat sich der Motorist im Wettbewerb der Vertriebswege geschlagen?

Foto Christian Bredlow
Christian Bredlow

Geschäftsführer Digital Mindset
Fachvortrag: Keine Technologie sondern veränderte Geisteshaltung

Bei der Digitalisierung geht es nicht nur um Technologie, sondern auch um Menschen, Geschäftsmodelle und vor allen Dingen um Verständnis. Und um uns selber, unsere Einstellungen und unsere Bereitschaft, uns selber zu verändern.
Der Vortrag lädt Entscheider, Führungskräfte und Interessierte auf humoreske und musikalische Weise zum Nachdenken und Überdenken ein.

Foto Thomas Schnabel
Thomas Schnabel

Geschäftsführer TS Marketing & Consulting UG
Workshop: „Marketing“

Marketing im Wandel der Zeit – von den Gelben Seiten und Zeitungsanzeigen hin zu Adwords und Bannerwerbung. Welche Instrumente nutzen Sie und welche Marketingmaßnahmen sind für Ihre Absatzmärkte die Richtigen?

Foto Sabine Gottbrath
Sabine Gottbrath

Go for Training
Workshop: „Frauen im Betrieb“

Frauen kommen oft als Quereinsteiger in die Motoristenbetriebe. Wenn sie in das Geschäft einsteigen, warten jede Menge Herausforderungen auf sie. Und sie sind viel fältig gefragt: Ob als Ratgeberin, Ehefrau oder Chefi n. Was bedeutet diese Vielfalt an Aufgaben, wo kommt es zu besonders kniffl igen Situationen – und wie können sie gelöst werden?