zurück

Stihl - Einer für alles

Der neue Akku-KombiMotor Stihl KMA 130 R für die umfassende Garten- und Grundstückspflege: Ob Gras und Hecken schneiden, Wege und Flächen säubern, Bäume beschneiden oder Böden auflockern – all diese Arbeiten lassen sich mit den KombiSystemen von Stihl mühelos erledigen.

Stihl-KMA_130-R-Anwendung
Der akkubetriebene KombiMotor Stihl KMA 130 R ermöglicht die umfassende Garten- und Grundstückspflege, ohne die Nachbarschaft durch Lärm oder durch Abgasemissionen zu stören.
Foto: Stihl

Neu im Sortiment der vielseitigen Geräte ist der akkubetriebene KombiMotor Stihl KMA 130 R. Das leistungsfähige Gerät ermöglicht die umfassende Garten- und Grundstückspflege, ohne die Nachbarschaft durch Lärm oder durch Abgasemissionen zu stören. Denn wie seine benzinbetriebenen Pendants kann der Akku-KombiMotor mit den bewährten Stihl KombiWerkzeugen bestückt werden – ist dabei aber im Betrieb so leise, dass mit Ausnahme des Blasgeräts kein Gehörschutz erforderlich ist. Der KMA 130 R ist sehr leicht und liegt dank des ergonomischen Rundumgriffes angenehm in der Hand. Der kraftvolle EC-Motor startet auf Knopfdruck und überzeugt durch sein hohes Drehmoment. Die Drehzahl lässt sich in drei Stufen ganz nach Bedarf einstellen, was für energieeffizientes Arbeiten und damit für lange Akku-Laufzeiten sorgt. Seine Energie bezieht der KMA 130 R von einem 36-V-Lithium-Ionen-Akku aus dem Stihl AkkuSystem PRO, der bequem am Körper getragen wird.

Die Details im Überblick:

• Kompatibel mit den Stihl KombiWerkzeugen

Der neue Akku-KombiMotor Stihl KMA 130 R kann über eine praktische Schnellkupplung werkzeuglos mit rund einem Dutzend an bewährten Stihl KombiWerkzeugen bestückt werden und sich so blitzschnell beispielsweise in eine Motorsense, einen Heckenschneider, ein Blasgerät oder einen Hoch-Entaster verwandeln lassen.

• Leistungsstark und leise

Der KMA 130 R verbindet zügigen Arbeitsfortschritt mit den Vorzügen der Akku-Technologie. Der leistungsstarke EC-Motor startet auf Knopfdruck, überzeugt durch sein hohes Drehmoment und arbeitet dabei abgasfrei und leise. Damit eignet sich das Gerät auch für den Einsatz in städtischen beziehungsweise dicht besiedelten Wohngebieten, ohne dabei die Nachbarschaft zu stören.

• Drehzahl individuell wählbar

Die Motordrehzahl lässt sich in drei Stufen ganz nach Leistungsbedarf einstellen und so an jede Aufgabe anpassen. Dies sorgt für energieeffizientes Arbeiten und gewährleistet besonders lange Akku-Laufzeiten. In welcher Stufe das Gerät arbeitet, ist am LED-Display ersichtlich.

• Externe Akkus schonen die Kräfte

Seine Energie bezieht der KMA 130 R von einem der kraftvollen 36-V-Lithium-Ionen-Akkus aus dem Stihl AkkuSystem PRO. Alle Akkus des Systems sind kompatibel und werden entweder per Gürteltasche oder Rückentragsystem mitgeführt (Serie AP). Alternativ stehen die rückengetragenen Akkus der Stihl AR-Serie mit besonders hohem Energieinhalt für ganztägige Einsätze zur Wahl. Die Verbindung zum Gerät erfolgt einfach via Anschlussleitung über eine Buchse am KombiMotor. Das körpernahe Tragen des Akkus am Gürtel oder auf dem Rücken reduziert das zu tragende Gewicht des Geräts und erleichtert dadurch merklich die Arbeit.

23.02.2018