zurück

André Golla geht für Stihl aufs Podium

Wie geht es weiter mit dem Online- und Direktvertrieb von Motorgeräten in Deutschland? Welche Herausforderungen bringt dies für Handel und Hersteller mit sich? Wie sehen künftige Geschäftsmodelle aus? Diesen Themen stellt sich neben Husqvarna auch Stihl auf dem 10. Motoristen-Kongress am 21. März in Bamberg.

André Golla
André Golla, Leiter Außendienst bei der Stihl Vertriebszentrale AG & Co. KG.
Foto: Stihl

Der Leiter Außendienst bei der Stihl Vertriebszentrale AG & Co. KG., André Golla, kennt die Nöte und Bedenken der Händler, aber auch deren Möglichkeiten, den Prozess selbst zu gestalten, aus täglicher Erfahrung. Zusammen mit Marktbegleiter Husqvarna, Marktexperten und der Redaktion Motorist wird André Golla zum Thema Stellung nehmen. Wer diesen Tagesordnungspunkt sowie weitere interessante Topics, unter anderem zum Thema Akkuhandling, -sicherheit und -versicherung oder der Digitalisierung in der Grünflächenpflege, nicht verpassen will, kann sich noch immer zum 10. Motoristen-Kongress am 21. März in Bamberg anmelden.

20.02.2020