zurück

Auszeichnung im Jubiläumsjahr

Stabilität, Sicherheit und eine außergewöhnliche Bonität - für Kriterien wie diese steht das Siegel CrefoZert, das der Verband der Vereine Creditreform e.V. verleiht. Zum achten Mal wurde damit Kommunalmaschinenspezialist Bema als eines von nur zwei Prozent der deutschen Unternehmen ausgezeichnet.

Sonja Koopmann, Bema
Sonja Koopmann führt bema erfolgreich durch herausfordernde Zeiten und freut sich über die erneuten Auszeichnungen CrefoZert und Jurystufe des Mittelstandspreises.
Foto: Bema GmbH Maschinenfabrik

2020 sollte für die Bema GmbH Maschinenfabrik in Voltlage-Weese ein besonderes Jahr werden. Vor 80 Jahren nämlich folgte der Hufbeschlagschmied und Unternehmensgründer Heinrich Berens dem Sprichwort „Jeder ist seines Glückes Schmied“. Die zweite Generation mit Günther und Uschi Berens tat es ihm nach und stellte in den nachfolgenden Jahren die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft des Unternehmens Bema, das sich heute längst von der einfache Schmiede zu einer zukunftsfähigen Maschinenfabrik entwickelt hat. Als einer der Marktführer in der Branche entwickelt man Anbaulösungen für Kommunalgeräte, die Anwender rund um den Globus begeistern. Das Spektrum reicht von Kehrmaschinen über Schneeschilder bis hin zur Laub- und Wildkrautbeseitigung. Besonderes Know-how bringt Bema in die Konstruktion von Flughafenkehrmaschinen ein. Doch leider kommt es manchmal anders als geplant. Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie hat auch Bema die Feier zum 80ten Geburtstag abgesagt.

Ausgezeichnetes Geschäft

Dennoch gibt es Grund zur Freude: Bereits zum achten Mal hält Bema Geschäftsführerin Sonja Koopmann in diesem Jahr das CrefoZert in den Händen. Das von der Creditreform vergebene Gütesiegel können Unternehmen erwerben, deren Bonität besonders gut ist. Durchgängig seit Dezember 2012 bescheinigt die Creditreform der bema Maschinenfabrik damit bereits eine solide Finanzführung, eine hervorragende Bonität und eine sehr gute Zukunftsperspektive.

Letztere zeigt sich auch an den Neuheiten, die Bema in diesem Herbst ungeachtet ausgefallener Leitmessen vorstellen will. So ist die auf der demopark 2019 mit Silber prämierte Bema Saug-Kehrdüse künftig auch mit einem innovativen Kippcontainer erhältlich. Durch die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten und Varianten kann das System auf jede Gegebenheit individuell abgestimmt werden.

04.08.2020