zurück

Der MOTORIST unter neuer Führung

Gerald Freyer verabschiedet sich vom MOTORIST und übergibt Martin Brandt das Branchenmagazin. Herr Brandt ist nicht neu in der Branche, sondern kennt sie aus seiner früheren Arbeit sehr gut.

Martin Brandt
Martin Brandt ist das neue Gesicht des MOTORIST
Foto: MOTORIST

Martin Brandt (32) hat Anfang Mai die Leitung des Branchenmediums MOTORIST von seinem Vorgänger Gerald Freyer übernommen. Er kennt die grüne Branche in Handel und Industrie seit Langem und war mehrere Jahre als Redaktionsleiter ‘Eisenwaren/Werkzeuge/Garten‘ beim Branchendienst markt intern tätig.

„Dass ich mit dem MOTORIST das Szene-Organ schlechthin leiten darf, ist mir eine Ehre“, so Brandt. „Ganz klar: Wir wollen kritische und gleichsam faire Branchenberichterstattung zu vertrieblich relevantem Geschehen und technischen Aspekten liefern und wir wollen DAS Branchenmedium sein. Ich persönlich sehe darüber hinaus meine Aufgabe darin, neue redaktionelle Formate und weitere Angebote im Markt zu etablieren.“

RM-Handelsmedien freut sich mit Herrn Brandt zusammenzuarbeiten und für den MOTORISTEN einen fähigen Senior Programm Manager gefunden zu haben.

Martin Brandt erreichen Sie unter: m.brandt@rm-handelsmedien und 0221 5497-311

22.05.2018