zurück

Brian Melka neuer Group President bei Kohler

Brian Melka, bisher President Engines beim italienischen Motorenhersteller Kohler, ist mit Wirkung zum 1. Juni 2020 zum Group President Power ernannt worden.

Brian Melka
Brian Melka
Foto: Kohler

In seiner neuen Funktion zeichnet Melka in vollem Umfang verantwortlich für die strategische und operationale Führung, sowie Wachstum und Profitabilität der Kohler Power Group. Hierzu zählen die Geschäftsbereiche Power Systems, Kohler Engines, Clarke Energy und Kohler Uninterruptible Power. Melka trat 2013 als Vice President Kohler Engines Americas ins Unternehmen ein, wo er für nachhaltige Ergebnisse und das profitabelste Wachstum in der Geschichte des Geschäftsbereichs stand. In seiner letzten Rolle als President Engines verantwortete er neben Amerika auch China und EMEA und setzte strategische Pläne für den Benzin- und Dieselmarkt um.

17.06.2020