zurück

Die neue Ausgabe von MOTORIST ist da!

In den letzten Tagen lag die aktuelle Ausgabe von MOTORIST in den Briefkästen der Branchen; in ganz neuem Layout und mit einer umfangreichen Themenauswahl. Mit dabei ist erstmals unser neuer Autor Ekkehard Musche.

Motorist 1/19 Slider
Unser Titelbild zeigt Iseki-Geschäftsführer Martin Hoffmann (Foto: Iseki).
Foto: RM Rudolf Müller

Die aktuelle Ausgabe ist da und bietet folgende Themen:

Der Motoristen-Kongress steht vor der Tür und erwartet Sie mit spannenden Inhalten, Netzwerkmöglichkeiten, einer Ausstellung und guter Unterhaltung. Klar, dass wir noch einmal auf alle Highlights sowie die Aussteller im Heft eingehen (S. 8 - 19).

Im November fand die Messe Eima in Bologna statt, eine der wichtigsten Messen für landwirtschaftliche Produkte in Europa und für viele der großen Lieferanten Italiens die bedeutendste Veranstaltung des Jahres. Wir berichten aus einem sehr politischen Klima (S. 20 - 23).

Unser Jahresschwerpunkt 2019 lautet Akkutechnik. Martin Brandt und Ekkehard Musche beleuchten gleich drei Themen, nämlich 'Möglichkeiten in Zeiten der Akkutechnik', 'Sortimentstauglichkeit im Check' und das professionelle Segment unter dem Titel 'Der Markt wird enger' (S. 24 - 36).

Bei den Sortimentsthemen widmen wir uns in einem kurzen Beitrag der Entwicklung und den Neuheiten bei handgeführten Rasenmähern (S. 37), dem Vertikutier- und Aerifiziergeschäft , zu dem die Eindrücke bei den beteiligten Lieferanten nach dem Rekordsommer des letzten Jahres durchaus unterschedlich sind (S. 38 - 39) und der Wildkrautbeseitigung (S. 40 - 42). Das Titelthema bestimmt diesmal die Firma Iseki aus Meerbusch, die MOTORIST kürzlich besuchte und in einem Unternehmensprofil porträtiert (S. 44 - 47).

Katharina Onusseit berichtet von der SVG-Versammlung im abgelaufenen Jahr 2018 in Dresden (S. 48), außerdem gibt es Neues aus dem Hause Tiger Pabst (S. 49), bei Düsing stehen starke Frauen im Fokus (S. 50) und aus dem italienischen Traktorenmarkt ist Normalisierung zu berichten (S. 52).

In der Rubrik 'Werkstatt & Service' gibt es ab sofort in regelmäßigen Abständen praktische Tipps von Ekkehard Musche (S. 53 - 55), Gerrit Eicker erklärt, wie man von Katzenfutter- auf Motorgerätevertrieb schließen kann (S. 56 - 59) und Maike Walter hat zum Thema Ladendiebstahl recherchiert (S. 60 - 62).

Außerdem widmen wir der Intervitis einen kurzen Rückblick (S. 63), blicken voraus auf ein völlig neues Format unserer Schwesterredaktion Markt in Grün namens Barcamp (S. 64) und werfen einen Blick über den Branchentellerrand mit direkter Sicht auf einen Toom-Parkplatz in Einbeck (S. 65). Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!

11.02.2019