zurück

Husqvarna Flagship Store feiert Eröffnung

Am 6 und 7. April feierte Husqvarna Eröffnung seines vieldiskutierten Flagship Stores in Senden.

Eröffnung Husqvarna Flagship Store 1
Foto: Husqvarna

Wir erinnern uns. Im Dezember letzten Jahres übernahm Husqvarna den Händler Tewaga und ging an die Umsetzung eines Flagship Store-Konzepts. In einem Schreiben, das den Fachhandel informierte, hieß es im Winter: "Wir werden den Store in den kommenden Monaten umfassend umgestalten, um Erlebniswelten aufzubauen und Shop-Konzepte sowie neue Marketingmaterialien auszutesten. Die Händler im Umland sollen dabei stärker eingebunden werden, indem sie dieses Marken-Zentrum z.B. als Anlaufpunkt für Kundenevents, Maschinenpark für Produktvorführungen und Schulungszentrum nutzen können."

Husqvarna Flagship Store 2

Neben Garten- und Forstgeräten verkauft Husqvarna in Senden auch die E-Bikes der Marke. "Um Dürre-Sommern wie 2018 vorzubeugen", so Husqvarna in einer offiziellen Meldung, können sich Kunden zudem mit dem Gardena Smart System, das auch mit Husqvarna Automowern kompatibel ist, ein komplettes Smart-Gardening-System nach Hause holen. Der Husqvarna Store Senden ist während der Sommersaison montags bis freitags von 8:30 Uhr – 18:00 Uhr sowie samstags von 9:00 – 12:00 Uhr geöffnet.

Husqvarna Flag Ship Store Eröffnung 3
Foto: Husqvarna

19.04.2019

MOTORISTEN Newsletter


Immer auf den neuesten Stand mit dem MOTORISTEN Newsletter. Alle 14-Tage bekommen Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Ereignisse der Branche auf einem Blick.