zurück

Husqvarna Group vermeldet starkes Umsatzplus

Die Husqvarna Gruppe hat ihren Umsatz in den ersten beiden Monaten des dritten Quartals 2020 währungsbereinigt um 21 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum steigern können.

Husqvarna
Die Husqvarna Group performt im 3. Quartal gut.
Foto: Onusseit

Treiber des Wachstum waren einer offiziellen Mitteilung zufolge eine lange Rasen- und Gartensaison sowie ein durch Covid-19 sowie positive Wetterbedingungen beflügelter Stay-at-Home-Trend. Auch ein guter Produktmix habe sich sowohl in der Division Husqvarna wie auch bei Gardena positiv ausgewirkt. Besonders gut zugelegt haben demnach die Kategorien Roboterrasenmäher und Bewässerungslösungen.

11.09.2020