zurück

John Deere in Vertriebspartnerschaft mit Pessl

Landmaschinen-Gigant John Deere und das österreichische Unternehmen Pessl haben eine Vertriebskooperation geschlossen.

John_Deere_kooperiert_mit_Pessl
Pessl und John Deere ergänzen sich in Sachen Präzisionslandwirtschaft.
Foto: John Deere

John Deere und Pessl Instruments GmbH haben eine Vertriebspartnerschaft bekanntgegeben. Pessl ist Hersteller von landwirtschaftlichen Wetterstationen, Telemetrie-Systemen sowie weiterem Zubehör für die Präzisionslandwirtschaft. John Deere, einer der bekanntesten Landmaschinenhersteller der Welt, verfügt über ein flächendeckendes Vertriebsnetz und ein umfangreiches Maschinensortiment, das mit AMS-Technologie ausgestattet ist.

Mit der Kooperation erhalten die John Deere-Vertriebspartner und -Partnerbetriebe auf Wunsch Zugang zum kompletten Pessl-Produktportfolio. Präzisionslandwirtschaft oder auch Precision Farming nimmt an Bedeutung zu. Auf diesem Feld ergänzen sich beide Unternehmen. Bei Beratung und Verkauf werden die John Deere-Händler vom Pessl Vertriebs- und Serviceteam unterstützt.

Pessl Instruments fertigt im österreichischen Weiz und wird die Produkte weiterhin unter eigenem Namen anbieten.

29.05.2018