zurück

Kubota strukturiert Vertrieb um

Mit der Optimierung der Vertriebsorganisation in Deutschland wird der Vertrieb von Rasentraktoren, 4WD-Mehrzweck-Transportfahrzeugen, Kompakt- und Agrartraktoren von 12 – 170 PS zusammengefasst und Deutschland in 6 Vertriebsregionen aufgeteilt.

Keudell und Shuzenji von Kubota
V.li.: Robert v. Keudell (Leiter Traktor Division) und Naoki Shuzenji (Präsident).
Foto: Kubota

Mit der neuen Vertriebsstruktur könnten demnach die Regional Sales Manager in kleineren Vertriebsregionen künftig weniger Vertriebspartner intensiver betreuen, was Raum für vielfältige Unterstützungs-Möglichkeiten gibt.

Bisher hatte Kubota, wie MOTORIST auf Nachfrage erfährt, die Bereiche Groundcare und Agriculture intern sowie in der Betreuung durch die Regional Sales Manager vor Ort getrennt voneinander bearbeitet. Dies wurde nun zusammengelegt. Das Kommunal-, Hobby-, Privat- und Dienstleister-Kundensegment der Märkte für Rasen- und Grünflächenpflege sowie landwirtschaftliche Milchvieh-, Nutztier-, Gemischtbetriebe und Betriebe für Sonderkulturen (Gemüse-, Obst- und Weinbau) sind also zusammengefasst, um den Vertriebspartnern die Möglichkeit zu geben ihr Geschäft auszuweiten.

Robert v. Keudell leitet nun die gesamte Tractor Division (vorher Vertriebsleitung Agriculture) verantwortlich für die Märkte Deutschland, Osteuropa und Nordics. Folgende Bereiche gehören zu der Tractor Division der Kubota (Deutschland) GmbH: Marketing, Vertrieb, Händlerentwicklung, Produktmanagement, internationale Abwicklung. Der Vertrieb für Agriculture und Groundcare wird nun von Martin Schmitz geleitet (Vorher Leiter Vertrieb Groundcare). „Mit der Neuausrichtung des Vertriebs gibt die Kubota (Deutschland) GmbH Vertriebspartnern die Möglichkeit, neue Geschäftsfelder aktiv und mit fachlicher Expertise des Kubota Vertriebsteams zu erschließen.“ erläutert Keudell

06.06.2019

MOTORISTEN Newsletter


Immer auf den neuesten Stand mit dem MOTORISTEN Newsletter. Alle 14-Tage bekommen Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Ereignisse der Branche auf einem Blick.