zurück

„Mobile Generalisten“ - Zielgruppe mit großem Potenzial

Die werkstattlosen Allround-Handwerksbetriebe sind eine unbekannte Zielgruppe. Sie sind meist in mehreren Gewerken ohne Meisterzwang tätig. Das Problem ist, dass viel zu wenig über Sie als Zielgruppe bekannt ist. Die Marktforschungsstudie "Die unbekannten Allround-Handwerker" bringt Licht ins Dunkle.

Die Studie
Foto: RM-Handel

Die neue Marktforschungstudie von RM-Handelsmedien wird folgende Punkte beleuchten:

  • Welche Bedeutung haben mobile Generalisten für Hersteller und Handel?
  • Lieferung aktueller Zahlen hinsichtlich Anzahl der Betriebe, Betriebsgrößen, Marktanteile, Aufraggeber, ausgeführte Gewerke, Auftrags- und Umsatzvolumina u.v.m.
  • Analyse des Einkaufsverhaltens von mobilen Generalisten (Einkaufsorte, Bestellfrequenzen, Einkaufsvolumen, Produktpräferenzen usw.)
  • Analyse von Einstellungen wie Markenpräferenzen, Beurteilungen von Handels- und Herstellermarken, Informationsverhalten, Zahlungsverhalten usw.
  • Sind mobile Generalisten Konkurrenz oder Ergänzung zum klassischen Handwerk? Und profitieren sie vom „Do-it-for-me“-Megatrend?

Zur Online-Befragung eingeladen werden über 11.000 mobile Generalisten, zudem werden 250 Telefon-Interviews geführt.

Die Studie können Sie bereits jetzt über unseren baufachmedien E-Shop vorbestellen und ab 15.01.2020 erhalten Sie den Downloadlink. Nutzen Sie also die Chance und sind Sie einer der ersten der das Potenzial der mobilen Generalisten kennenlernt.

03.12.2019