zurück

Motoristen-Kongress 2020 – erstmals in Bamberg!

Der kommende Motoristen-Kongress wird im Jubiläumsjahr 2020 am 21. März in Bamberg stattfinden. Erstmals verlassen wir Köln und begeben uns auf fremdes Terrain. Doch das hat gute Gründe. Wir werden die unabhängige Szene-Veranstaltung mit neuem Leben füllen.

Bamberg Motoristen-Kongress
Bamberg Anfang Mai dieses Jahres beim Besuch der MOTORIST-Redaktion für eine Vor-Ort-Besichtigung. Eine Stadt mit Historie, Tradition und hoher Attraktivität. Hier findet am 21. März 2020 der zehnte Motoristen-Kongress statt.
Foto: M. Brandt

Der Motoristen-Kongress, einst vom damaligen MOTORIST-Chefredakteur Jürgen Krieger initiiert, hatte und hat seine Berechtigung. Ziel ist es, für UNSERE Branche eine ganz eigene Kommunikations-, Netzwerk- und Weiterbildungsplattform zu schaffen, die verschiedenen Mitspieler im Motoristik-Zirkel zusammenbringt. Regelmäßig waren daher auf den Kongressen der letzten Jahre wichtige Entscheider aus Handel, Industrie und von Verbänden zu Besuch oder stellten aus.

Die Anmeldung zum Motoristen Kongress 2020 ist freigeschaltet und noch können Sie unseren Frühbucherrabatt bis 31.12.2019 nutzen. Danach zahlen Sie den vollen Preis. Also schnell Zugreifen.

Aber Veranstaltungen benötigen immer wieder frischen Wind, neue Ansätze und gute Ideen. Man muss auch mal was wagen, um ein solches Konzept in die Zukunft zu führen. Daher hat sich die MOTORIST-Redaktion entschieden, dass zum 10. Geburtstag eine Neugestaltung an einem anderen Ort her muss. Erstmals wird der Motoristen-Kongress 2020 daher im oberfränkischen Bamberg im dortigen Welcome Hotel stattfinden. Tageslichtdurchflutete Räume, moderne Tagungstechnik, Abendveranstaltung nur wenige Meter entfernt und eine Ausstellungsfläche, die direkt an das Hauptplenum anschließt, bieten neue und zeitgemäße Eindrücke.

Bamberg ist der ideale Ort für unseren Kongress. Mit knapp 77.000 Einwohnern ist er geradezu typisch für das urbane, mittelstädtisch geprägte deutschsprachige Europa. Ein Ort mit langer Tradition und Historie und hoher Lebensqualität, zentral und südlich gelegen, aber hervorragend angebunden an das Straßen- und Schienennetz, fachhandelsaffin und ein reizvolles Ausflugsziel für die ganze Familie.

Für Verpflegung, eine Abendveranstaltung direkt am Kongress-Ort und Zimmerkontingente ist bereits gesorgt. Über weitere spannende Neuerungen für Aussteller und Besucher, die Programm-Highlights und Anmelde-Optionen informieren wir in den kommenden Wochen. Seien Sie dabei, wenn am 21. März 2020 die Branche nach Bamberg reist!

Motorist Kongress_2017_0154_-® Foto Axel Schulten
In diesem Jahr fand der Kongress noch im altbekannten Kölner Maternushaus statt. Für 2020 wird er noch einmal ganz neu gedacht und soll ein Branchen-Magnet für den Handel und mit attraktivem Angebot auch für bestehende und neue Aussteller und Sponsoren sein.
Foto: B. Radtke

04.09.2019