zurück

MTD unterstützt Motoristen Kongress 2020

Mit einem deutlichen ´Ja´ zum Motoristen Kongress engagieren sich die Saarbrücker am 21. März als Sponsor. Auch was den eigenen Auftritt angeht, der ganz auf die Marke Cub Cadet zugeschnitten ist, zeigt MTD klare Linie.

MTD Zero Turn
Werden auf dem 10. Motoristen Kongress am 21. März 2020 in Bamberg zu begutachten sein: Die Cub Cadet Zeroturns der neuen Ultima ZT Serie.
Foto: Cub Cadet

"Ich gebe dem neuen Format eine Chance sich stärker zu etablieren. Ziel dieser Veranstaltung muss es sein, wieder ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Händlern und Herstellern herzustellen. Der neue Standort ist sicher interessanter, als der Standort in Köln. Wir sind gespannt auf das neue Format", so Wolfgang Rill, Geschäftsleiter Deutschland bei MTD. Als Sponsor habe man sich daher entschieden, am 21. März in Bamberg mit einem 6 Quadratmeter Stand und damit dem zweitgrößten Sponsoring-Paket vertreten zu sein. Die Präsentation vor Ort werde dabei ganz im Zeichen von Cub Cadet stehen, heißt es. Dies ist nicht nur ein klares Bekenntnis zur eigenen starken Marke, die in Zeiten erodierender Motorgeräte-Märkte wichtiger ist, denn je. Auch mit Blick auf die Vertriebskanäle bleibt MTD dem Fachhandel treu.

Fachhandelsstrategie 2020

"Wir setzen mit unserer immer stärker werdenden FH-Marke Cub Cadet weiterhin den Schwerpunkt im Fachhandel und freuen uns, damit weltweit Rekord-Zuwächse verzeichnen zu können. Die Bekanntheit und Etablierung der Marke im deutschen Fachhandel nimmt stetig zu", versichert Rill. Neu und bahnbrechend für den Markt sei die E-Flotte von Cub Cadet. Hier wird man in Bamberg den E-Traktor und den E-Minirider zeigen - beides Produkte, die MTD in diesem Sommer erstmalig auf der Demopark der Öffentlichkeit vorgestellt hat. Auf dem Motoristen Kongress haben Fachbesucher nun die Möglichkeit, diese ausführlich unter die Lupe zu nehmen. Außerdem mit dabei in Bamberg: die Roboter Range von Cub Cadet und natürlich die Zeroturns der neuen Ultima ZT Serie mit den größten Nullwendekreismähern, die Cub Cadet je im Portfolio hatte.

Early Bird Tickets sichern

Wer sich die Fachausstellung mit MTD und weiteren relevanten Herstellern sowie interessanten Vorträgen nicht entgehen lassen will, hat noch bis zum 31. Dezember 2019 die Möglichkeit, sich hier ein Early Bird-Ticket für den 10. Motoristen Kongress am 21. März 2020 in Bamberg zu sichern. Ein Highlight auf dem unabhängigen Branchenevent wird eine Podiumsdiskussion zum Thema Online- und Dirketvertrieb sein, zu der Stihl sein Kommen bereits angesagt hat. Ebenso spannend: Die Auszeichnung zum ´Motorist des Jahres`2020 - der geschätzten Auszeichnung in der Branche mit echten Impulsen fürs Geschäft. Hier geht es zur Bewerbung .

21.11.2019