zurück

Let's dance!

Traditioneller Bestandteil des Motoristen-Kongresses ist auch eine Abendveranstaltung im passenden Ambiente. Zum zweiten Mal in Folge wird diese auf einem Schiff inklusive Rhein-Fahrt stattfinden. Mit dabei ist diesmal auch muikalische Begleitung der Creative Beat Connection.

Julia singt auf dem Kongress 2019
Sängerin Julia
Foto: Creative Beat Connection

Am 16. Februar findet der neunte Motoristen-Kongress statt, mit vielen spannenden Themen, Referaten und Workshops rund um das Themenfeld der Digitalisierung im Handel. Mehr zum Programm lesen Sie hier .

Damit aber nicht genug, denn natürlich wird es auch 2019 wieder eine exklusive Abendveranstaltung geben. Wie schon im Vorjahr sind wir auch diesmal wieder auf einem Rheinschiff der KD, die 2018 extrem gutes Feedback erhalten hat. Dort wartet auf Sie ein 'kölsches Buffet', jede Menge gute Gespräch, viele Kaltgetränke und ein unnachahmlicher Blick auf Köln bei Nacht.

In diesem Jahr haben wir uns dafür entschieden, noch ein bisschen mehr Stimmung in die Bude zu bringen. Zur musikalischen Begleitung wird die Creative Beat Connection an Bord kommen. Sie besteht aus Sängerin, DJ und einem Saxofonisten.

Kongress DJ Neils
DJ Neils
Foto: Creative Beat Connection

Eine großartige Stimme, ein emotionales Saxofon und loungige wie kreative Beats vom DJ: das ist die Creative Beat Connection. Das Trio aus Sängerin Julia, Saxofonist Roman und DJ Neils erfasst perfekt die Energie des Abends und hüllt diesen mit ihrer Musik ein. Lounge Sounds zu Beginn und groovigere Stücke für den späteren Teil des Abends nehmen Sie mit auf eine musikalische Reise.

Den Musikern liegt der persönliche Kontakt zum Publikum und dem damit verbundenen individuellen Entertainment am Herzen. Lassen Sie sich musikalisch verwöhnen! Sie wollen dabei sein und sowohl inhaltlich, kulinarisch als auch musikalisch profitieren? Dann melden Sie sich gleich an zum Motoristen-Kongress 2019!

Kongress Saxofonist Roman
Saxofonist Roman wird dem Laden einheizen.
Foto: Creative Beat Connection

12.01.2019