zurück

Neue Marketing-Leitung bei Einhell

Bereits Anfang Mai 2020 übernahm Julian Bohry die Marketingleitung der Einhell Germany AG in Landau an der Isar.

Julian Bohry
Julian Bohry
Foto: Einhell

Julian Bohry (36) wird künftig den Marketing- und Kommunikationsbereich der Einhell Germany AG leiten. Sein Hauptaugenmerk wird er national wie international auf die strategische Weiterentwicklung der Markenpositionierung und die nachhaltige Stärkung der Markenwahrnehmung legen, heißt es von Einhell.

Bohry orientierte sich bereits früh in seiner Laufbahn in die Richtung Markenkommunikation und PR und konnte in den letzten zwölf Jahren, hauptsächlich auf Agenturseite, wertvolle kreative A-Marken-, Führungs- und Vertriebserfahrung sammeln. Zuletzt war der gebürtige Duisburger 5 Jahre bei dem internationalen Sportmarketing-Unternehmen Infront Sports & Media AG in Salzburg als Head of Marketing tätig.

Profil weiter schärfen

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Julian Bohry einen langjährigen Marketing-Experten und einen kreativen Kopf für unser Führungsteam gewinnen konnten. Gemeinsam mit ihm und seinem umfangreichen Know-how werden wir die Marke Einhell in der nationalen und internationalen Wahrnehmung schärfen und die Produktstrategie weiter ausbauen. Wir sind überzeugt, dass wir mit Herrn Bohry die ideale Besetzung für die Stelle gefunden haben“, so Vorstandsvorsitzender Andreas Kroiss.

„Ich freue mich auf eine spannende Zeit mit interessanten neuen Aufgaben bei der Einhell Germany AG. Gemeinsam mit meinem Team und als Partner von BMW i Motorsport werden wir neue Wege gehen, um die globale Positionierung der Marke Einhell weiter zu stärken und die Erfolgsgeschichte der Marke fortführen.“ Julian Bohry, Marketingleiter Einhell Germany AG.

28.07.2020