zurück

Neuer Vorstand bei Einhell

Der Aufsichtsrat der Einhell Germany AG hat Dr. Christoph Urban mit Wirkung zum 01. Juli 2019 zum Vorstand IT und Digitalisierung berufen. Bereits seit 2002 ist er in leitender Funktion im Einhell Konzern tätig.

Dr. Christoph Urban von Einhell
Dr. Christoph Urban
Foto: Einhell

Dr. Christoph Urban wurde zum 01.07.2019 vom Aufsichtsrat der Einhell Germany zum Vorstand IT und Digitalisierung ernannt und ist fortan für den neuen Strategiebereich Digitale Organisation des Konzerns verantwortlich. Des Weiteren zählt die gruppenweite betriebsfunktionelle Weiterentwicklung der IT Architektur in Hard- und Software und der weitere Auf- und Ausbau der internationalen Servicestrukturen im Rahmen der Umsetzung der Produkt- und Markenstrategie zu seinem Aufgabenspektrum.

Urban absolvierte sein Studium der Informatik mit Nebenfach Wirtschaftswissenschaften an der Universität Passau und promovierte am Lehrstuhl für Operations Research und Systemtheorie zum Doktor der Naturwissenschaften.

Seit 2002 ist der heute 49-Jährige in leitender Funktion bei Einhell tätig. Seit 2005 verantwortet er den Bereich IT im Konzernverbund, die international alle Gesellschaften mit eigenen und untereinander kompatiblen IT Systemen unterstützt. Am 01.04.2014 wurde Urban zum Geschäftsführer der iSC GmbH, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der Einhell Germany AG, bestellt. Die iSC GmbH ist für die Bereiche IT und Service des gesamten Einhell Konzerns verantwortlich.

Damit ergänzt Dr. Christoph Urban das bisherige Vorstandsteam um Vorstandsvorsitzenden Andreas Kroiss, Vorstand Finanzen Jan Teichert und Vorstand Technik Dr. Markus Thannhuber.

03.07.2019

MOTORISTEN Newsletter


Immer auf den neuesten Stand mit dem MOTORISTEN Newsletter. Alle 14-Tage bekommen Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Ereignisse der Branche auf einem Blick.