zurück

Über den Tellerrand: Start der Baumag in Luzern

Die Schweizer Fachmesse für Baumaschinen, Baugeräte und Werkzeuge öffnet am heutigen Donnerstag, 7. Februar 2019, ihre Tore im schweizerischen Luzern.

Aussteller auf der Baumag 2017
Die Schweizer Fachmesse für Baumaschinen, Baugeräte und Werkzeuge ist alle zwei Jahre Branchen-Event von Profis für Profis. Der Treffpunkt der Bauwirtschaft findet vom 7. bis 10. Februar 2019 in der Messe Luzern statt.
Foto: Baumag

Die Baumag ist mit rund 200 Ausstellern bis auf den letzten Platz belegt und geht in Referaten – alle aus Unternehmersicht – der Digitalisierung auf der Baustelle auf die Spur.

Die Aussteller präsentieren Produkte vom Abbaugerät bis Zweiwegefahrzeug. Besonders stark vertreten an der diesjährigen Baumag sind Schalungs- und Gerüstbauer, ihr Anteil macht zehn Prozent aus. Feierlich eröffnet wird die Baumaschinen-Messe von Beat Züsli, Bildungsdirektor und Stadtpräsident Luzern, und Dr. Benedikt Koch, Direktor des Schweizerischen Baumeisterverbandes, unter der Leitung von Messeleiter Andreas Hauenstein und Messeveranstalter André Biland, ZT Fachmessen AG.

Der Baumeister 5.0

Dr. Benedikt Koch, Direktor des Schweizerischen Baumeisterverbandes, wird in seinem Referat das gestartete Konzept erläutern, das Bauunternehmer dazu anspornt, mit ihrem digitalen Know-how die Chancen auch auf der Baustelle auszuschöpfen. Der Baumeister 5.0 ist die Antwort des Verbandes auf die digitale Transformation. Ziele sind Vertrauen schaffen, das Bewusstsein für die Digitalisierung schärfen und dabei den Erfolgsfaktor Mensch in den Mittelpunkt stellen.

Die Bauforum-Experten

Unter dem Motto «Baukader goes digital» können täglich zwei Referate zur Digitalisierung auf der Baustelle besucht werden. Diese Unternehmerinnen und Unternehmer bringen digitales Bauen im Bereich Hoch-, Tief- und Holzbau näher: Jennifer Zeltner, Zug Estates AG & Birgitta Schock, schockguyan gmbh (Suurstoffi); Clemens Kälin, SITECH (Vermessung mit Drohnen); Andreas Riesen und Thomas Beeler, Vanoli AG (3-D-Technik, GPS) und Thomas Wehrle, ERNE AG Holzbau (Robotik, BIM). Organisiert wird die Veranstaltungsreihe vom Verband Baukader Schweiz und Baublatt.

Sicher arbeiten mit Baumaschinen

Suva-Regeln helfen, Unfälle zu vermeiden und Leben zu retten, auch im Umgang mit Baumaschinen. Am Suva-Messestand ist neben gründlicher Ausbildung vor allem die hydraulische Schnellwechsel-einrichtung (SWE) ein Thema.

Attraktion Schaumauern

Der Willisauer Jérôme Hug ist Schweizermeister der Maurer. Er freut sich auf das Schaumauern an der Baumag, das die Maurerlehrhallen Sursee organisieren. Es ist eine ideale Trainingsplattform für die World Skills im August: «Ich kann mich vor Publikum beweisen. Dies übt Druck aus. Im Gegensatz zur Weltmeisterschaft in Russland gebe ich meinen Berufskollegen in Luzern Tipps zu Technik und Arbeitsabläufen weiter.

07.02.2019