zurück

Stihl präsentiert neue Starkholzsäge

Die neue STIHL MS 881 verfügt über einen Hubraum von 121,6 Kubikzentimeter und eine Leistung von 6,4 kW.

Stihl MS 881, 2020
Die Stihl MS 881 ist derzeit die stärkste Motorsäge weltweit.
Foto: Stihl

Damit ist die neue Stihl MS 881 nach Aussage des Waiblinger Unternehmens die derzeit stärkste Motorsäge weltweit. Gleichzeitig erfülle sie dank des modernen Stihl 2-MIX-Motors als derzeit einzige Säge am Markt in ihrer Leistungsklasse die strengen Vorgaben der europäischen Abgasnorm EU 5. Konzipiert ist die MS 881 für die professionelle Starkholzernte. Auch beim Einsatz in mobilen Sägewerken soll sie überzeugen. Das Leistungsgewicht liegt jedoch bei unveränderten 1,5 kg/kW. Bewährte Features sind die Stopptaster-Funktion und verliersicheren Muttern am optimierten Kettenraddeckel. Zudem wurde die Maschine im Rahmen der Modellpflege mit einer modernen Ölpumpe ausgestattet. Sie reguliert die Ölfördermenge bedarfsabhängig und gewährleistet so immer den optimalen Ölfluss. Auch im Hinblick auf Service und Wartung hat Stihl die MS 881 optimiert. Mittels der Diagnosebuchse können alle relevanten Daten ausgelesen werden und der effiziente HD2-Filter erhöht die Standzeit. In den Handel kommt die neue Stihl MS 881 bereits im Oktober.

07.10.2020