zurück

Stihl sagt Timbersports-Meisterschaft ab

Vor dem Hintergrund der weltweiten Verbreitung von Covid-19 haben die Verantwortlichen der Stihl Timbersports-Serie die Entscheidung getroffen, die Einzel- und Team-Weltmeisterschaft – ursprünglich geplant für den 7. und 8. November in Göteborg, Schweden – abzusagen.

Stihl Timbersports 2020
Der deutsche Topathlet Robert Ebner am Standing Block Chop bei der European Trophy 2019 im belgischen Oudenaarde. Das diesjährige Rahmenevent wurde seitens des Veranstalters abgesagt.
Foto: Stihl Timbersports

Auch die für den 23. August angesetzte European Trophy wird in diesem Jahr nicht wie geplant stattfinden, da die Rahmenveranstaltung BBC Countryfile live im Windsor Great Park, Großbritannien, seitens des Veranstalters als Vorsichtsmaßnahme abgesagt wurde. Um die internationale Saison dennoch fortzuführen, plant Stihl Timbersports die European Trophy und die Einzelweltmeisterschaft ohne Live-Publikum in den Bavaria Filmstudios in München auszutragen. Auch die Deutsche Meisterschaft 2020 soll unter angepassten Bedingungen stattfinden.

26.06.2020