zurück

Stihl unterstützt lokale Gartenschau

Stihl unterstützt die Stadt Waiblingen als Diamant Sponsor bei der Remstal Gartenschau 2019 und besiegelte die Partnerschaft im September 2018 mit einer gemeinsamen Aktion in Waiblingen an der Talaue.

Stihl unterstützt Remstal Gartenschau 2019
H. Benteler, Geschäftsführer der deutschen Stihl Vertriebszentrale, Dr. B. Kandziora, Stihl Vorstandsvorsitzender, A. Hesky, OB Waiblingen, T. Englert, Geschäftsführer Remstal GmbH freuen über die Zusammenarbeit. Die Biene ist übrigens das Gartenschau-Maskottchen Remsi.
Foto: Stihl

Die Stadt Waiblingen und das Familienunternehmen Stihl verbindet viel. Das liegt nicht nur daran, dass Stihl mutmaßlich einer der wichtigsten, wenn nicht DER wichtigste Arbeitgeber (3.800 Mitarbeiter) und der größte Steuerzahler ist. Das Unternehmen ist tief verwurzelt in der Stadt und hat zahlreiche Kooperationen wie etwa mit der örtlichen Feuerwehr. die gute Partnerschaft wird deutlich, wenn man etwa Oberbürgermeister Andreas Hesky lauscht:

"Stihl ist ein verlässlicher Partner auf kommunaler Ebene. Dies zeigte sich auch schon bei den Heimattagen Baden-Württemberg 2014 in Waiblingen." Entsprechend passt es, dass die Motorsägen-Marke im kommenden Jahr die Stadt Waiblingen als Diamant Sponsor bei der Remstal Gartenschau 2019 unterstützt.

Unter dem Motto 'Entdecke den unendlichen Garten' verwandeln im kommenden Jahr 16 Kommunen das Remstal auf einer Länge von über 80 Kilometern in ein riesiges Ausstellungsgelände. Stihl selbst ist mit einem Pavillon vertreten.

13.09.2018