zurück

Telsnig: Ultraschallsensoren – Alles im Blick!

Der neue G-Force 600 PRO ist mit zwei hochsensiblen Ultraschallsensoren im Frontbereich ausgestattet, die den Mäher in die Lage versetzen, wie mit einem Paar Augen Hindernisse berührungslos und rechtzeitig zu erkennen und zu umfahren.

Telsnig_gforce-600-118A3277
Foto: Eckart Katte

Das übersichtliche Bedienfeld mit Touchscreen macht die Programmierung komfortabel. Das Schnittbild und das Mähergebnis sind bei trockenem Rasen am besten. Deshalb fährt der G 600 Robotermäher bei Regen zurück zur Ladestation und legt eine Pause ein, bis es aufgehört hat zu regnen. Es können bis zu 4 Zonen (Multizonen) programmiert werden. UPE € 699,-.
www.herkules-garten.de

02.04.2019