zurück

Trend: Wildkrautbeseitigung mit Dampf

Die Martin Maschinenvertrieb GmbH in Bad Zwischenahn berichtet über gute Erfahrungen mit einer neuen Gerätekombi für die schonende kommunale Wildkrautbeseitigung mit Dampf.

Kommunalkombi Wildkrautbeseitigung mit Dampf
Innovative Kommunalkombi zur Wildkrautbeseitigung.
Foto: MMV

Im Detail ist das Gerät eine Kombination aus einem Goupil G4 Elektrofahrzeug und einem Empas MBC Heißwassergerät. Diese Kombination ist zur Zeit relativ neu am Markt und ermöglicht den Kunden eine Wildkrautbeseitigung recht emmisionsarm da nur ein Gasbrenner betrieben wird um das Wasser auf 100 Grad Celsius zu bringen, heißt es von der Martin Maschinenvertrieb GmbH, die die Neuheit seit diesem Jahr im Programm hat.

18.05.2020