Ein Mann, Johannes Schulte-Althoff, nimmt eine Ehrenurkunde  von einem anderen Mann, DRV-Hauptgeschäftsführer Dr. Henning Ehlers, entgegen.
Johannes Schulte-Althoff (rechts) erhielt von DRV-Hauptgeschäftsführer Dr. Henning Ehlers (links) die Goldene Ehrennadel des DRV. (Quelle: Agravis Raiffeisen AG)

Personalien

30. May 2022 | Teilen auf:

Agravis: Goldene Raiffeisen-Nadel für Schulte-Althoff

Für sein mehr als 30-jähriges erfolgreiches Wirken im Deutschen Raiffeisenverband erhielt Johannes Schulte-Althoff die Goldene Ehrennadel.

Die Ehrung fand während der Genossenschaftlichen Vortragsveranstaltung der Agravis im Mai in Hannover statt. In seiner Laudatio hob DRV-Hauptgeschäftsführer Dr. Henning Ehlers die Verlässlichkeit, den Fleiß, die Loyalität, Professionalität und die Kreativität des langjährigen Agravis-Finanzvorstands Johannes Schulte-Althoff hervor, der bereits Ende 2021 in den Ruhestand gegangen war. „Diese Eigenschaften gepaart mit dem Willen, Verantwortung zu übernehmen, haben ihn in drei Jahrzehnten zu einem wichtigen Eckpfeiler der Raiffeisen-Organisation und der DRV-Verbandsarbeit gemacht“, so Ehlers wörtlich. Johannes Schulte-Althoff nahm die Ehrung sichtlich gerührt entgegen und rief die genossenschaftlichen Partner dazu auf, gerade in schwierigen Zeiten den Weg der Gemeinsamkeit weiter zu beschreiten und noch enger zusammenzurücken.

zuletzt editiert am 21.06.2022