Die Fantastischen Vier im Werbevideo von Bosch.
Die Fantastischen Vier im Werbevideo von Bosch. (Quelle: Bosch)

Handel & Hersteller

31. August 2022 | Teilen auf:

Die Fantastischen Vier komponieren Rap-Song für Bosch

Bosch startet eine Imagekampagne mit der deutschen Hip-Hop-Band die Fantastischen Vier. Smudo, Michi Beck, Thomas D und And.Ypsilon rappen in einem Video über smarte Hausgeräte wie Rasenmäher, Kühlschrank, Akkuschrauber und Wärmepumpen.

Es ist dabei die erste bereichsübergreifende Kampagne für Konsumprodukte in der Geschichte von Bosch. Entstanden ist ein Werbespot, der perfekt zu den Fantastischen Vier und zur Kampagnen-Idee von #LikeABosch passt.

„Ich finde es toll, dass eine Traditionsmarke mit uns eine Imagekampagne macht“, sagt Smudo (54).  Nach 30 Jahren Bühnenerfahrung ist es der allererste selbst kreierte Kampagnen-Rap der Band.

Im März 2022 wurde der Spot in einem Smart-Home gedreht, die Regie für den Spot übernahm Lars Timmermann, der mit den Fantastischen Vier schon das Musikvideo für die Single „Zusammen“ gedreht hat.

„Die neue Kampagne ist in vielen Aspekten für Bosch eine Premiere“, sagt Bosch-Markenchef Boris Dolkhani. „Zum ersten Mal stehen gleich vier Geschäftsbereiche im Zentrum einer so groß angelegten Kampagne. Zudem haben wir mit den Fantastischen Vier einen Partner an Bord geholt, der sowohl prominent als auch wortgewandt, witzig und authentisch ist. Das übertragen die Vier gekonnt in die Spots und zeigen, wie Bosch-Produkte den Alltag verbessern und erleichtern.“ 

zuletzt editiert am 21.09.2022