DLG-Waldtage 2019
Die DLG Waldtage in Lichtenau gehören hierzulande zu den großen Events im Bereich Forstwirtschaft.

Messen & Veranstaltungen

20. October 2020 | Teilen auf:

DLG Veranstaltungs- und Messeprogramm 2021/22

Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) geht mit einem umfangreichen Informations- und Veranstaltungsangebot für den Forstbereich in das nächste Jahr.

Zwar mussten die für 2021 geplanten DLG-Waldtage Corona-bedingt auf den 9. bis 11. September 2022 verschoben werden. Dafür hat die DLG neue Formate entwickelt sowie bestehende Angebote ausgebaut. Dazu zählen die „DLG-PraxisSpots“– eine Kombination aus Fachinformationen und Live-Vorführungen zu aktuellen Themen der Forstpraxis. Als Mitveranstalter des Briloner Waldsymposiums 2021 sowie mit einem umfangreichen Ausstellungs- und Fachprogramm auf der Agritechnica 2021 bietet die DLG ihren Ausstellern und Besuchern weitere attraktive Informations- und Business-Plattformen. Ergänzt wird das Forst-Programm durch Angebote auf den digitalen Messe-Plattformen der DLG.

„Mit einem innovativen Mix aus Fach-Events, Live-Demonstrationen moderner Forsttechnik sowie neuen digitalen Services baut die DLG ihre Fach- und Business-Plattformen für die Forstpraxis in den kommenden zwei Jahren gezielt aus. Aussteller und Besucher profitieren dabei nicht nur von unseren starken Marken DLG-Waldtage und Agritechnica, sondern auch von unserem Experten-Netzwerk in der Land- und Forstwirtschaft, das für die hohe fachliche und aktuelle Relevanz unserer Veranstaltungen steht“, unterstreicht Reiner Hofmann, DLG-Bereichsleiter Forstwirtschaft, die hohe Qualität des Angebots.