Fricke Landmaschinen Live
Die Fricke Landmaschinen Live führt online durch wichtige Neuheiten.

Handel & Hersteller

24. February 2021 | Teilen auf:

Heeslinger Landmaschinenschau erstmals online

Die 55. Heeslinger Landmaschinenschau der Fricke Gruppe wird in diesem Jahr erstmals als Online-Event stattfinden. Übertrage wird die „Fricke Landmaschinen Live“ am 13. und 14. März.

Im Fokus der Live-Veranstaltung stehen aktuelle Entwicklungen der Branche sowie der Fricke Gruppe und Neuheiten ihrer Top-Marken wie Claas, Maschio, Tebbe, Väderstad, Trioliet, Buchholz, Krampe, Garant Kotte, Hardi, Grimme, Kaweco, Kemper, Rabe, Dondi, Dammann, Farmtech und Saphir. Moderiert wird das Event von Sven Tietzer, bekannt aus dem NDR Fernsehen. Darüber hinaus teilen die Spezialisten von Fricke Landmaschinen ihre Expertenmeinungen mit den Online-Teilnehmern. Grund für den Wechsel ins Netz sind die anhaltenden Beschränkungen sowie der Schutz von Besucherinnen und Besuchern und der Fricke-Belegschaft vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie. Die Teilnahme an dem neuen Format auf www.live.fricke24.de ist Interessierten am Samstag und Sonntag, dem 13. und 14. März, möglich. Exklusive Gewinnspiele während der Live-Events bieten zusätzliche Anreize.