Handel & Hersteller

14. December 2021 | Teilen auf:

Honda erleichtert Händlern den Umstieg auf E-Mobilität

Honda bietet Motoristen die Chance, über ein Leasing-Angebot den Fuhrpark auf E-Mobilität umzustellen. 40 Händler in ganz Deutschland machen davon bereits Gebrauch.

Mit einem attraktiven Leasing-Angebot für den vollelektrischen Honda e Advance aus dem eigenen Hause will Honda Power Products seinen Händlern den Einstieg in die Elektrifizierung ihrer Fahrzeugflotte erleichtern. Die Aktion ist Teil der CO2 –Strategie des japanischen Technologieunternehmens. Demnach hat sich Honda zum Ziel gesetzt, bis 2050 komplett CO2 -neutral zu sein. Dies betrifft die gesamte Produktpalette, zu der neben Motorgeräten zur Grünpflege und Bodenbearbeitung, auch Schneefräsen, Stromerzeuger, Pumpen, Außenbord-Bootsmotoren und Elektrofahrzeuge gehören.

Individuell und klimafreundlich  

Mit dem aktuellen Angebot kommen nun etliche Händler in den Genuss, ein Elektrofahrzeug zu besonderen Konditionen als Firmenfahrzeug nutzen zu können. Neben der Farbe der Metallic-Lackierung konnten die Händler zwischen verschiedenen Motiven für die Folierung der Fahrzeuge wählen. Und selbst um die Ladetechnologie kümmert sich Honda und unterstützt seine Händler bei der Vermittlung und Installation eines entsprechenden Power Chargers. 40 Honda Power Products Händler, verteilt über die ganze Republik, nahmen das Angebot dankbar an. In der vergangenen Woche wurden die Fahrzeuge über die Honda Autocenter in Leipzig, Düsseldorf und Frankfurt an die Motoristen übergeben.

zuletzt editiert am 10.12.2021