Kubota L1-382
Der neue Kubota L1-382 ist mit einem neuen Stufe V Dieselmotor ausgestattet.

Produkte & Maschinen

18. March 2021 | Teilen auf:

Kubota ersetzt Klassiker

Demnächst soll der neue Kompakttraktor L1-382 in den Handel kommen. Das Modell ergänzt die Range als Nachfolger des Verkaufsschlagers L1-361.

Der kompakte L1-361 gehört in seiner Leistungsklasse zu den meistverkauften Kleintraktoren. Mit dem Nachfolgermodell L1-382 bietet Kubota nun noch mehr Leistung und Produktivität in dieser Produktkategorie. Dabei spricht die L1-Serie insbesondere den Bereich der Nebenerwerbslandwirtschaft, Reitbetriebe, Holzwerber und den Garten- und Landschaftsbau an. Hier sind wendige, robuste, und funktionelle Maschinen gefragt, heißt es von Kubota.

Neue Features

Zu den wichtigsten Veränderungen gehört der neue Kubota 3-Zylinder-Dieselmotor der Stufe V (1.826 cm³) mit CRS-, EGR- und DPF-Technologie entwickelt, um die Abgasemissionen zu minimieren und den Kraftstoffverbrauch zu reduzieren. Der größere Kraftstofftank des L1-382 (bis zu 42 l) ermöglicht eine höhere Einsatzdauer. Erhältlich ist der L1-382 ist mit zwei verschiedenen Getriebevarianten, nämlich einem mechanischen Getriebe mit 8 Vorwärts- und 4 Rückwärtsgängen sowie einem 3-stufigen Hydrostatgetriebe. Auch das Design erhielt ein Facelifting. So ist die einteilige Motorhaube nun komplett zu öffnen und sorgt so für mehr Sicht und Komfort.