Ein Mann gratuliert einem anderen , beide lachen in die Kamera (Quelle: privat)
Zwei enge Vertraute: Ulf Kopplin (links) und Franz-Josef Borgmann (Quelle: privat)

Personalien

06. May 2022 | Teilen auf:

LBT: Ehrenpräsident begeht 90ten

Am 3. Mai 2022 feierte Franz-Josef Borgmann, Ehrenpräsident des LandBauTechnik Bundesverbands, seinen 90. Geburtstag – natürlich im Kreis der Branche.

Das „Urgestein der Branche“ verbrachte seinen Ehrentag mit Vertreterinnen und Vertretern der LandBauTechnik-Branche und Familie, wobei der Blick zurück nicht fehlen durfte. An der Seite seines Zwillingsbruders Alfred hatte Borgmann bereits als Kind Werkstattgeruch in der Nase. Es folgte die Ausbildung zum Landmaschinenmechaniker, später war er Obermeister der Innung Ahaus, Borken, Coesfeld und 1995 Präsident des H.A.G., dem Vorläufer des LBT. Bis 2003 war Borgmann dann Präsident des Landesverbands NRW. Heute fungiert er als Ehrenobermeister, Ehrenpräsident des Landesverbands und Ehrenpräsident des Bundesverbands. Laut LBT-Präsident Ulf Kopplin fehlt angesichts der vielen Auszeichnungen „ja eigentlich nur noch der Nobelpreis“. Denn tatsächlich hat Borgmann die Branche über viele Jahre mitgestaltet. Entsprechend ausführlich fielen die Dankesworte der Anwesenden aus.

zuletzt editiert am 06.05.2022