Auskopplung einer Folie aus einem Vortrag zum Thema Local Branding.
Lokale Stärke im Fokus (Quelle: Local Branding Experts / marcapo)

Motoristen-Kongress

28. November 2022 | Teilen auf:

Motoristen-Kongress 2023: Werden Sie zum Magnet für Kunden und Mitarbeiter!

Wie dies geht, erfahren Sie auf dem 11. Motoristen-Kongress am 11. Februar 2023 in Frankfurt. Voller Nutzwert und praktischer Tipps für Ihr Tagesgeschäft weist die Keynote „Als Magnet für Kunden und Mitarbeiter in eine sichere Zukunft / TeamPower - Warum Ihr Team den Unterschied macht“ Erfolgsfaktoren für Motoristen aus.

Als Speaker gewinnen konnten wir hierfür die Local Branding Experten Jürgen Ruckdeschel, Local Branding Expert Group, und Marc-Stephan Vogt, marcapo GmbH. Im Duo werden Sie zeigen, wie man sich auch als kleinerer Motorist erfolgreich als lokale Marke positioniert und seine Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen zu seinen Fans macht. Unter der Headline „TeamPower – Warum Ihr Team den Unterschied macht!“ versetzen die beiden Referenten Sie anhand von 7 Bausteinen in die Lage, Mitarbeiter zu gewinnen und Kunden zu begeistern. Von der Strategieentwicklung für dauerhafte Kundenbindung bis zum Decken des aktuellen Mitarbeiter-Bedarfs über die richtige Nutzung von Recruiting Tools. Chefs mit Persönlichkeit, stabile Betriebe mit hoher Attraktivität, Kunden als Fans sowie kompetente und leidenschaftliche Mitarbeiter sind dabei nur einige Stichworte.

Echte Profis - Voller Nutzwert

Portrait von Jürgen Ruckdeschel
Jürgen Ruckdeschel (Quelle: Anja Ruckdeschel)

Als echte Profis kennt und berücksichtigt das Vortragsduo die Heraus- und Anforderungen des Tagesgeschäfts. So berät und betreut Jürgen Ruckdeschel seit Jahrzehnten kleine und mittlere Handwerks- und Handelsbetriebe in der Stärkung ihrer lokalen Position. „Lokaler Erfolg ist machbar!“, lautet seine Devise. Aus einem kleinen Druckereibetrieb machte der Unternehmer und Innovator einst selbst einen lokal erfolgreichen Komplettdienstleister. Ab 2005 entwickelte er zusammen mit zwei Partnern die heutige Firma marcapo und damit die Idee des Local Branding, mit dem Ziel, mittelständische Betriebe im Wettbewerb mit Internet und Filialisten zu unterstützen. Seit 2015 fokussiert sich Ruckdeschel auf das Thema „Coaching und Entwicklung“ und gründete dazu die „local branding expert group“. Tools wurden entwickelt, ein deutschlandweites Netzwerk von Coaches entstand und bis heute wurden mehr als 600 Coachings mit lokalen Händlern durchgeführt. Neu ist seit 2022 mit dem FutureCheck und Teampower ein ganz neues Angebot mit dem Schwerpunkt „attraktive (Arbeitgeber-)Marke“.

Marc-Stephan Vogt ist Unternehmer und Autor. Vor knapp 20 Jahren gründete der heute 48-Jährige zusammen mit Jürgen Ruckdeschel und einem weiteren Partner das auf lokale Markenführung spezialisierte Marketing- und Technologie-Unternehmen „marcapo“. Mit mehr als 200 Mitarbeitern ist es marktführend für KI-basierte Marketingportale in Europa. Vogt berät und betreut mit seinen Teams viele namhafte Marken und deren Vertriebspartner aus den Bereichen Handwerk und Handel, darunter auch Stihl, Vodafone und Velux. Über 12.000 Handels- und Handwerksbetriebe haben bereits lokale Recruiting- und Werbemaßnahmen des Unternehmens erfolgreich genutzt. Mehr als 1.000 Betriebe wurden seither von seinen Teams persönlich beraten. Die Passion von Marc-Stephan Vogt bleibt die Stärkung der lokalen Handels- und Handwerkspartner als (Arbeitgeber-) Marke in Zusammenarbeit mit großen Industriemarken.

Portrait von Marc-Stephan Vogt
Marc-Stephan Vogt (Quelle: marcapo)

Neugierig geworden? Hier können Sie sich direkt für den 11. Motoristen-Kongress am 11. Februar 2023 in Frankfurt anmelden. Noch bis Ende November gilt der Frühbucher-Rabatt.

zuletzt editiert am 28.11.2022