NMM agrirouter Rauch
Rauch nutzt bereits das Next Machine Management in Verbindung mit dem agrirouter.

Handel & Hersteller

16. February 2021 | Teilen auf:

Rauch setzt auf Next Machine Management

Digitale Lösungen werden in der modernen Landwirtschaft immer wichtiger. Rauch Landmaschinen unterstützt dies durch das Next Machine Management in Verbindung mit dem agrirouter.

Das Next Machine Management ist ein zentraler Bestandteil des modular aufgebauten Farm-Management-Systems Next Farming für eine individuelle und bedarfsgerechte digitale Betriebsführung. Es vernetzt auf intelligente Weise gemischte Flotten für mehr Effizienz und einen höheren Ertrag, indem herstellübergreifende Maschinendaten genutzt und verarbeitet werden: Die Spurdaten der Maschine werden auf einer Karte visualisiert. Dabei zeigen die Farben die unterschiedlichen Werte der Maschinendaten und deren Summen- und Durchschnittswerte an. Die Daten des Auftrags können anschließend abgespeichert und zum Beispiel für Anbauplanungen, CC-konforme Dokumentationen und Düngebilanzierungen genutzt werden. Mit nur einem Klick entsteht so aus dem Auftrag ein Schnellreport, welcher alle wichtigen Informationen enthält. All dies lässt sich schon heute mit einem auf Nachhaltigkeit und Präzision spezifizierten Rauch Düngerstreuer umsetzen. Der agrirouter ermöglicht zudem den Datenaustausch zwischen Maschinen und Agrar-Software-Produkten unterschiedlicher Hersteller und Anbieter.