Plenum SVG Hauptversammlung 2018 Quelle: Sabo
Das Workshop-Plenum auf der SVG Hauptversammlung 2018. Quelle: Sabo

Handel & Hersteller

29. June 2021 | Teilen auf:

Sabo-Händlervereinigung beschließt Auflösung

Die Sabo Vertragspartner Gemeinschaft (SVG) hat gestern ihre Auflösung beschlossen. Hintergrund ist die Neuausrichtung von Sabo gemeinsam mit den Handelspartnern.

Die Entscheidung kam nicht überraschend. Bereits in der vergangenen Woche hatte die SVG über den anstehenden Schritt informiert. So wollte man den Mitgliedern in enger Abstimmung mit der Sabo Maschinenfabrik GmbH und nach sorgfältigen internen Beratungen die Auflösung des Vereins vorschlagen. Auf der virtuellen Mitgliederversammlung am 28. Juni wurde dies nun formal beschlossen. Die Auflösung der Sabo Vertragspartner Gemeinschaft bedeutet keinesfalls einen Einschnitt in der Kooperation. Vielmehr sucht man nach neuen Wegen der Zusammenarbeit. Mehr dazu demnächst in Motorist.