zurück
Webinare für den Handel

Digitale Weiterbildung – für das richtige Wissen zur richtigen Zeit. Themen, die den Handel jetzt bewegen, den Umsatz stärken und Ihre Mitarbeiter motivieren.

Im Webinar-Kalender finden Sie unser aktuelles Angebot. Einfach aussuchen, anklicken und anmelden. Das Einzige, was Sie dann noch benötigen, ist einen Internetzugang und Freude am beruflichen Erfolg!



Erfolgreiche Diebstahlvorbeugung  : Sei schlau - stopp den Klau

Diebstahl-Hans-Guenter-Lemke

Sie  erfahren, wie Sie anhand von Signalen mögliche Diebe und Betrüger erkennen können. Die TOP- Tricks der Diebe im Verkauf und an der Kasse werden anschaulich erläutert und es wird aufgezeigt, wie diese zu „entdecken“ sind.

Startdatum

15. Januar

um 11:00 Uhr


Zum Webinar-Kalender

Employer Branding im   Netz: Mitarbeiter online gewinnen

Employer Braning

Das Internet bietet den optimalen Raum zur Selbstdarstellung - und wird doch lieber für noch ein Angebot als zur Stärkung der eigenen Marke genutzt. Das gilt ganz besonders für die Arbeitgebermarke, der - trotz der höchst problematischen Arbeitsmarktlage! - kaum Zeit und Raum gewidmet wird. Von der eigenen Website über LinkedIn bis Instagram: Wie und wo man sich als Unternehmen richtig präsentieren sollte, um Auszubildende oder erfahrene Facharbeiter für sich zu gewinnen.

Referent

Gerrit Eicker ist Medien- und Kommunikationswissenschaftler, der mittelständische und große Unternehmen bei der digitalen Kommunikation und Konversion berät.

Startdatum

23. Januar

um 15:00 Uhr


Zum Webinar-Kalender

Aktiver Zusatzverkauf:  Darf's ein bisschen mehr sein?

Zusatzverkauf_Geralt_Pixabay

In jeder Bäckerei oder jedem Fleischfachgeschäft fast schon eine Selbstverständlichkeit. Der Zusatzverkauf. Das Webinar zeigt auf, mit welchen Fragen und Argumenten der Zusatzverkauf „leichter“ wird.
Auch werden anhand von Praxisbeispielen die unterschiedlichen Arten des aktiven Zusatzverkaufes erklärt.

Startdatum

12. Februar

um 11:00 Uhr


Zum Webinar-Kalender

Kurzvideos im Netz:   ein perferkter Trend für den Handel

Kurzvideos im Netz

Das Internet bietet den optimalen Raum zur Selbstdarstellung - und wird doch lieber für noch ein Angebot als zur Stärkung der eigenen Marke genutzt. Das gilt ganz besonders für die Arbeitgebermarke, der - trotz der höchst problematischen Arbeitsmarktlage! - kaum Zeit und Raum gewidmet wird. Von der eigenen Website über LinkedIn bis Instagram: Wie und wo man sich als Unternehmen richtig präsentieren sollte, um Auszubildende oder erfahrene Facharbeiter für sich zu gewinnen.

Referent
Gerrit Eicker ist Medien- und Kommunikationswissenschaftler, der mittelständische und große Unternehmen bei der digitalen Kommunikation und Konversion berät.


Startdatum

20. Februar

um 15:00 Uhr


Zum Webinar-Kalender

Die Eigen-/Handelsmarke als   Marke von morgen - nutzen Sie Ihre Chance

Eigenmarke
Viele große Marken sind heute nur noch mehr oder weniger leere Hüllen, die von ihrem Ruhm aus der Vergangenheit zehren bzw. daraus ihren Mehr-Wert im Regal ableiten. Die Differenzierung auf der Leistungsebene wird darüber oft vernachlässigt. In diese Lücken können gut positionierte Eigenmarken erfolgreich hineinstoßen: Indem sie sich selbst als „Das neue Original“ präsentieren, hier bezahlen sie für die (ehrliche) Leistung nicht für einen großen Namen. Dafür braucht es gute Inhalte, am besten so abgestimmt, dass daraus eine Win-Win-Situation für die komplette Baumarkt-Marke entsteht, z.B.: Der regionale David gegen Branchen-Goliaths. Bauen Sie Ihre „Eigen(e)-Marke, es lohnt sich“.

Referent
Dr. Arnd Zschiesche steht seit fünfzehn Jahren auf der Bühne als Experte für alle Fragen zur Marke und zur Markenführung. Mit Vehemenz und plakativen Praxisbeispielen vertritt er als Keynote-Speaker die Belange der Marke, dem wichtigsten Instrument zur langfristigen Wertschöpfung jedes Unternehmens.

Startdatum

27. Februar

um 14:00 Uhr



Zum Webinar-Kalender


Aktives Verkaufen  - Worauf es wirklich ankommt...

IAW Verkaufsgespräch

Viele im Verkauf reden vom „aktivem Verkaufen“. Was bedeutet das in der Praxis? Was gehört auch zum „aktivem Verkaufen“ alles dazu? Das Webinar zeigt grundlegende Hilfsmittel in der Kommunikation auf und erläutert, dass schon im Außenbereich das Verkaufen beginnt. Die richtigen Fragen zu stellen ist ein Hilfsmittel, welches im Webinar aufgezeigt wird.

Startdatum

11. März

um 11:00 Uhr


Zum Webinar-Kalender


Digitale Heimat:   Warum Geographie ein Verkaufsschlager ist!

Digitale Heimat

Ob Google, Apple, Facebook, Amazon oder Microsoft: Insbesondere die „Big Five“ setzen ganz massiv auf Lokalisierung und Regionalisierung, schlicht weil Menschen in einem sehr kleinen Radius denken, arbeiten, leben - und konsumieren. Dass ausgerechnet der „stationäre Einzelhandel“ eins seiner stärksten Argumente online kaum in den Ring wirft, einige das Geschäft vor Ort heute sogar als Bürde ansehen, grenzt schon an Absurdität. Es wird Zeit, neu über den Standortfaktor zu denken, zu reden - und dann auch zu handeln: konsequent und ganz offensiv!

Referent
Gerrit Eicker ist Medien- und Kommunikationswissenschaftler, der mittelständische und große Unternehmen bei der digitalen Kommunikation und Konversion berät.

Startdatum

12. März

um 15:00 Uhr



04.12.2018

Technische Vorraussetzungen


Laptop Webinar
Mit einem kompatiblen Computer oder einem Mobilgerät können Sie von überall aus und jederzeit an einem Online-Workshop teilnehmen. Welche weitere technischen Voraussetzungen Sie brauchen und ob Ihr System für eine Teilnahme am Online-Worshop geeignet ist, können Sie hier testen.