Leere Straßen in Shanghai (Quelle: pixabay)
Leere Straßen in Shanghai (Quelle: pixabay)

Handel & Hersteller

28. March 2022 | Teilen auf:

Shanghai nun doch im Lockdown

Nach mehreren Millionenstädten befindet sich nun auch die größte Stadt Chinas und wichtige Hafenmetropole Shanghai im Lockdown.

Mitte März hatte die chinesische Regierung vor dem Hintergrund ihrer Null-Covid-Strategie bereits für mehrere Städte teilweise Lockdowns verhängt, darunter Jilin, Changchun, die Region Guangdong, Dongguan und Shenzhen. Einen Lockdown in Shanghai wollte man damals wegen der zentralen Bedeutung der Stadt noch vermeiden. Diese Rechnung scheint nun nicht aufgegangen zu sein. Demnach gilt in Shanghai ab heute ein mehrtägiger Lockdown für die östliche Hälfte der Stadt. Ab Freitag müssen dann die Menschen westlich des Huangpu-Flusses weitgehend zuhause bleiben.

zuletzt editiert am 28.03.2022