Forstmulcher von TCM.
Forstmulcher von TCM. (Quelle: Cedric Paquet / TCM)

Handel & Hersteller

9. January 2023 | Teilen auf:

Vogt übernimmt TMC-Vertrieb

Zum ersten Januar hat Vogt exklusiv den Vertrieb und Service für die Forstmulcher, Forstfräsen und Steinbrecher der Marke TMC Cancela in Deutschland und Österreich übernommen.

Damit baut der Schmallenberger Landschaftspflegespezialist seine Kompetenz in dem Sektor weiter aus. Schon seit über 20 Jahren zählt Vogt hierzulande mit den Dragone Schlegelmulchern für die Landwirtschaft zu den führenden Anbietern im Bereich der professionellen Mulchtechnik. Mit der Übernahme des Vertriebs von TMC wird das Portfolio nun abgerundet. TMC gilt als einer der weltweit größten Hersteller für professionelle Forst-Mulchtechnik und bietet die wohl umfangreichste Modelpalette auf dem Markt. Das hauseigene Werk in Nordspanien verfügt über moderne Produktionsanlagen und eine hohe Fertigungstiefe. Aktuell wird das über 30.000 qm große Betriebsgelände nochmals erweitert, sodass TCM in Zukunft auf noch mehr Kapazitäten zurückgreifen kann. Insbesondere in der aktuellen Zeit könnten so Lieferzeiten verkürzt und technische Anpassungen sowie individuelle Konfigurationen kurzfristig umgesetzt werden, heißt es aus Schmallenberg. Dazu sei TMC bekannt für eine hohe Materialqualität gepaart mit einzigartigen technischen Merkmalen, die dem Forstprofi sofort ins Auge fallen dürften. Demnach sind die Forstmulcher durch ihre formstabilen Flexi-Steel Mulchgehäuse, die patentierte Getriebekinematik, verschleißfeste Hartmetallwerkzeuge und langlebige Komponenten äußerst robust und würden speziell Anwender mit einem hohen Anspruch an Qualität ansprechen.

Strategischer Schritt

Mit den Forstmulchern und Forstfräsen von TMC möchte Vogt sein Profil als „Full-Line“-Anbieter für professionelle Mulchtechnik weiter stärken. In Zukunft wird man sowohl für den landwirtschaftlichen Sektor mit den Dragone Schlegelmulchern als auch für forstwirtschaftliche Dienstleister mit TMC ein breites Programm an hochwertigen Mulchgeräten bieten können, lautet das Versprechen. Ein entsprechendes Servicenetzwerk bestünde durch das jahrzehntelange Engagement mit Dragone bereits. Ergänzt wird das Mulchtechnik-Programm seitens Vogt zudem durch funkgesteuerte Mulchraupen der Marke MDB sowie Auslege- und Böschungsmulcher von Greentec und Tifermec. Mehrere eigene Standorte und über 100 regionale Vertriebs- und Servicepartner ermöglichten dabei eine umfassende Kundenbetreuung. Durch den Neubau eines großen Servicecenters in Schmallenberg wurden die Kapazitäten im After-Sales-Bereich in diesem Jahr zudem nochmals deutlich ausgeweitet. Das Vogt Zentrallager sichert dabei auch die zuverlässige Ersatzteilversorgung.

zuletzt editiert am 23.01.2023