diverse Personen auf einer Fachschau für Motorgeräte
Impressionen von der Fachschau auf der Sümo-Jahresversammlung 2022 in Stuttgart. (Quelle: Martin Ebert / Sümo eG)

Verbände & Organisationen

13. October 2022 | Teilen auf:

Sümo-Jahrestagung mit positivem Resümee

Vom 7. bis 9. Oktober fand in Stuttgart die Jahrestagung der Sümo eG statt, Besuch des Cannstatter Wasen inklusive. Die Beteiligung war mit rund 350 Personen rekordverdächtig, die Stimmung durchweg positiv.

Äußerst gute und bisweilen sogar euphorische Rückmeldungen sowohl von Mitgliedern als auch Lieferanten, eine durchweg positive und vorwärtsorientierte Stimmung - der allgemeinen politischen und wirtschaftlichen Lage zum Trotz - und eine allseits nette Gesamtatmosphäre: Das Fazit der Sümo eG zu ihrer diesjährigen Jahrestagung Anfang Oktober fiel rundum gut aus. Etwa 350 Personen durften die Veranstalter am Tagungswochenende in Stuttgart begrüßen. Damit war die diesjährige Auflage die mit Abstand größte Sümo-Tagung aller Zeiten.

Guter Geschäftsverlauf trotz Lieferkrise

Zur guten Laune beigetragen haben dürfte der sehr positive Geschäftsverlauf, den die Sümo-Geschäftsführung ihren Mitgliedern allen Lieferengpässen zum Trotz am Samstagvormittag im Rahmen der Generalversammlung präsentieren konnte. Einen positiven Spirit verbreiteten auch die anschließenden Plenumsvorträge. Themen waren u.a. Tipps und Hilfestellungen zum Bestands- und Liquiditätsmanagement sowie die Herausstellung des aktiven Marketings und Vertriebs für den Fachhandel mit Blick auf den Winter und die Saison 2023. Hier zeigte die Sümo zum Beispiel umfassende und passende Marketingangebote von Printmedien über das Webseitenkonzept bis hin zu Google- und Social-Media-Werbung. Ein Highlight bot das erstmalig vorgestellte Beratungskonzept der Kooperation zur Unternehmensnachfolge, für das man ein eigenes Kompetenzteam ins Leben gerufen hatte. Groß war auch der Zulauf beim Lieferanten- und Dienstleisterforum am Samstagnachmittag. 47 Aussteller präsentierten sich dort inklusive der Sümo-eigenen Angebote. Den Ausklang der Tagung bildete nach der ebenfalls sehr gelungenen Vorabendveranstaltung mit Mitgliedern, Lieferanten und Dienstleistern am Freitag dann ein zünftiger und gemütlicher Samstagabend auf dem Cannstatter Wasen.

Personalien

Und auch einige Personalien gab es zu vermelden. So wurde Lars Lehmann bei den Aufsichtsratswahlen im Amt bestätigt. Neu in das Gremium gewählt wurde Christina Kässinger als Nachfolgerin von Rudolf Meier. Bereits am Freitagabend wurden Norbert Sykora und Rudolf Meier vom Präsidenten des Baden-Württembergischen Genossenschaftsverbands (bwgv), Dr. Roman Glaser, für langjährige Organtätigkeit in der SÜMO eG geehrt. Mehr über die Sümo-Jahrestagung lesen Sie in der Dezember-Ausgabe von Motorist.

5 Männer und 2 Frauen aus dem Vorstand und Aufsichtsrat der Sümo eG 2022.
Der neu zusammengesetzte Vorstand und Aufsichtsrat der Sümo eG. (Quelle: Martin Ebert / Sümo eG)
zuletzt editiert am 14.10.2022